Cavallo Test 2006

Unsere Pferde

Unsere Lehrpferde zeichnen sich alle durch einen ausgeprägten, freundlichen und ehrlichen Charakter aus. Ihre Leistungsbereitschaft haben sie auf Turnieren und in zahlreichen Reitabzeichen unter Beweis gestellt. Aufgrund der reellen Ausbildung unserer Pferde kann eine korrekte Hilfengebung sicher erlernt werden. Im Juli 2003 haben alle die Gelassenheitsprüfung der FN mit Note 1 erfolgreich abgelegt!

Konstante Leistungsfähigkeit durch regelmäßige Gymnastizierung.

Die Lehrpferde werden regelmäßig durch uns Korrektur geritten; so können wir sicherstellen, dass die Rittigkeit auf konstantem Niveau bleibt und die Pferde weiter gefördert werden.

Verantwortung für das Pferd - ein Leben lang, im Sinne des Pferdes.

Für uns ist es ein Zeichen der richtigen Arbeit und Ausbildung, wenn unsere Pferde lange und auch im fortgeschrittenen Alter leistungsfähig bleiben. Größtenteils sind die Pferde seit mehr als 10 Jahren gesund und motiviert im Einsatz. Die Versorgung unserer ehemaligen Lehr- und Turnierpferde im Ruhestand bis zum Lebensende ist bei uns eine Selbstverständlichkeit.

Genesis

Genesis
dunkelbraune Stute
Jahrgang 92
L-Springen platziert
Longenunterricht
Dressur bis DRA IV
Springen bis DRA III

Genny ist ein zuverlässiges Charakterpferd, mit ihr haben zahlreiche Reiter ihren ersten Ritt oder den ersten Sprung gemacht.

Alexa

Alexa
Rappstute
Jahrgang 86
Dressur bis DRA III

Alexa ist durch ihre Rittigkeit und die handliche Größe vor allem bei unseren jüngeren Reitern sehr beliebt.


Mausi

Mausi
Braune Stute
Jahrgang 92
Dressur bis Kl. A
Springen bis DRA II

Ein Springtalent mit persönlichem Ehrgeiz, Mausi ist im Parcours zuhause.

Firestone

Firestone
Fuchswallach
Jahrgang 96
Dressur bis DRA III
Springen bis DRA IV

Unser Neuzugang im Pferde-Team. Fire bewährt sich in seinem ersten Jahr in Springen und Dressur und wird zur Zeit dressurmäßig bis Klasse L gefördert.


Azurro

Azurro
Fuchswallach
Jahrgang 94
Dressurpferde L und A-Dressur platziert

Azurro ist unser Professor für Longierabzeichen.

Frisbee

Frisbee
Braune Stute
Jahrgang 93
Dressur Kl. M/A gewonnen, Kl. S platziert


Walzer

Walzer
Rappwallach
Jahrgang 86
Dressur bis DRA II
Springen bis DRA IV

Walzer kam 1999 zu uns und wurde häufig bei Reitanfängern und Reitabzeichen eingesetzt. Er ist seit 2007 bei uns im verdienten Ruhestand.

Ronja

Ronja
Braune Stute
Jahrgang 95
Dressurpferde A platziert
Springpferde A und A-Springen platziert
Springpferde L gegangen

Ronja ist seit 1998 bei uns, nach ihrer Ausbildung und Turnierteilnahme war sie von 2003 bis 2006 als Lehrpferd im Betrieb (Dr. + Sp. bis DRA III) und geniesst jetzt ihr Frührentnerdasein auf einer Koppel in der Nähe von Heidelberg.


Unvergessen

Trudeau

Trudeau
1991-2005
Dunkelbrauner Wallach

Trudeau kam 1998 zu uns und war ein Ausnahmetalent im Springen - bis zum DRA I.

Ravel

Ravel
Juni-August 2005
Schwarzbraunes Hengstfohlen v. Rubicel a.d. Afrika


Raskal

Raskal
1979-2008
Dunkelbrauner Wallach von Rasputin

Raskal kam 6jährig in den Besitz von Robert Oswald und wurde bis zur Dressur Kl. S ausgebildet und vorgestellt. In den Jahren 1985-1996 folgten viele erfolgreiche Turnierstarts in der Region mit zahlreichen Siegen und Platzierungen. Nach seiner sportlichen Laufbahn blieb Raskal bei uns im Ruhestand.

Afrika

Afrika
1986-2009
Dunkelbraune Stute von Akteur

Nach einem ersten Kontakt als Berittpferd zur Ausbildung kam Afrika schließlich 1998 zu Robert Oswald, es folgten Turnierteilnahmen mit Siegen in Dressurprüfungen Kl. L und Platzierungen in Kl. M/A. Ab 2002 war Afrika als Rentner im unserem Stall, mit einem kurzen Comeback beim Silbernen Reitabzeichen von Beate Oswald 2006.